Werdegang: Rechtsanwalt Oliver Bielitzki studierte Jura an der Ruhr-Universität in Bochum und absolvierte anschließend ein zweijähriges Referendariat am Landgericht Düsseldorf.

RABielitzki

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Familienrecht

bielitzki@curia-oberhausen.de

geboren am 02.01.1976
Rechtsanwalt seit 23.02.2005
Fachanwalt für Strafrecht seit 10.12.2008
Fachanwalt für Familienrecht seit 11.11.2009
Nach erfolgreichem Abschluss des Assessorexamens ließ er sich als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf zu und arbeitete zunächst als angestellter Rechtsanwalt in einer Duisburger Kanzlei. Im Jahr 2005 eröffnete er gemeinsam mit seinem Studienfreund Rechtsanwalt Rohel die Kanzlei Bielitzki & Rohel in Oberhausen.

 

Herr Bielitzki ist auf folgenden Gebieten gerne für Sie tätig:

 

1. Strafrecht

bild12

  • Strafverteidigungen aller Art vor sämtlichen deutschen Gerichten.
  • Vertretung im Ermittlungsverfahren bei Vernehmungen bzw. Anhörungen
  • durch die Polizei oder Staatsanwaltschaft
  • Vertretung der Nebenklage und im Privatklageverfahren
  • Erstattung von Strafanzeigen und Stellung von Strafanträgen
  • Vertretung in Jugendstrafsachen
  • Einspruch gegen Strafbefehle

 

 

2. Familienrecht

bild13

  • Vertretung in Scheidungsangelegenheiten
  • Unterhaltsverfahren
  • Kindschaftssachen, insbes. Sorgerechts- und Umgangsrechtsverfahren
  • Hausratsverfahren und Wohnungszuweisungen
  • Zugewinnausgleich
  • Gewaltschutzverfahren

 

 

3. Erbrecht

bild14

  • Erbansprüche
  • Pflichtteilsrecht
  • Testamentsgestaltung
  • Erbausschlagung
  • Anfechtung von Testamenten
  • Vermächtnisse und „Berliner Testamente“